News

Dienstag, 15 November 2011
Dienstag, 15 November 2011 18:11

6:0 Sieg gegen Spvgg. Bernkastel-Kues II

Am 12. Spieltag der C-Klasse Mosel traf die Leyendecker-Elf auf die drittletzten der Tabelle Spvgg. Bernkastel-Kues. In der Anfangsphase war das Spiel durch beidseitige Fehlpässe bestimmt, wodurch Torchancen erspielt wurden. Doch wie es der Platz so wollte wurde keine genutzt und so ging das Runde einfach nicht ins Eckige. Im Verlauf der ersten Halbzeit war das Spiel dann weiterhin hart umkämpft, wodurch die Bernkasteler ihren Spielführer Engelen auswechseln mussten. Trotzdem stand es bis zur Halbzeit nur 0:0.

Etwa eine Viertelstunde nach dem Seitenwechsel dann entpuppte sich Maiko Roth als zweiter Zauberer auf dem nicht allzuebenen Rasen und ließ Ersatztorhüter Phillip Servatius durch eine gekonnt gezirkelte Ecke in den langen Winkel ziemlich alt aussehen. Die Zwote atmete auf und verstärkte den Druck auf das gegnerische Tor. 20 Minuten vor Spielende begann dann die Hochphase der Blau-Weißen. Durch eine Flanke auf Bernd Rotarius konnte dieser in der 71. Minute zum 2:0 erhöhen. Fünf Minuten später wurde dann Eric Caspary eingewechselt und konnte bei seiner ersten Ballberührung nicht wiederstehen und zimmerte aus 20 Metern die Pille in den linken Winkel.

Die Hauth´sche Elf war nun deutlich unterlegen, versuchte sich mit letzten Kräften zu wehren, doch vernachlässigte kurz die Deckung an Matthias Hoffmann. Dieser Fehler wurde mit einem 4:0 bestraft. Einige Minuten später wollte Stefan Mathy eine Ecke mit der Hacke zum Tor verwandeln. Der Schuss prallte am Tormann ab und Caspary erkannte wiederum die Gunst der Stunde und drückte den Ball über die Torlinie. Auch danach ließ die Zweite Mannschaft nicht locker. Der hervorpreschende Rechtsaußen Daniel Becker konnte sich in der 87. Minute mit einem strammen Schuss am Spvgg-Torwart vorbei in die linke Ecke zum 6:0 empfehlen.

Abschließend ist zu sagen, dass die Mannschaft nach einer unruhigen Anfangsphase wieder ins gekonnte Spiel hineinfand und in anbetracht von 40 Zuschauern letztendlich verdient die drei Punkte nach Hause holte.

Am 13. Spieltag gastiert die Zwote des SVZ bei der SG Reil II. Anpfiff ist um 13:00 Uhr auf dem Hartplatz in Enkirch.

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Login Box

SVZR Intern