Tabelle 1. Mannschaft 2010/2011
Sonntag, 18 März 2018 09:43

"Das Hinspiel im Kopf!"

Erste und Zwote in Zeltingen

Am heutigen Sonntag empfängt unsere erste Mannschaft zum dritten Pflichtspiel des Jahres die zweite Mannschaft des FSV Salmrohr. Nachdem der Start in die Punktspielrunde am vergangenen Sonntag beim SV Hetzerath mit der unnötigen 0:1 Niederlage in den Sand gesetzt wurde, konnten sich die Jungs am Mittwoch bereits rehabilitieren und setzten sich nach Treffern von Jonathan Kuhn (Elfmeter), Daniel Dusemund, Benni Lenz und Flori Blesius mit 4:2 in Binsfeld gegen den Ligakonkurrenten SG Niederkail durch. Mit dem Halbfinaleinzug im Pokal und der gleichzeitigen Qualifikation für den Rheinlandpokal in der kommenden Spielzeit konnte die Mannschaft eines der Ziele der Saison bereits "eintüten" und hofft nun am 31.03. in Mülheim gegen die SG Mittelmosel zum zweiten Mal in Folge ins Finale des Kreispokals einziehen zu können. 

Gleichwohl schmerzt die Niederlage gegen Hetzerath noch immer. Auf dem ungewohnten Hartplatz taten sich unsere Jungs sehr schwer und mussten trotz optischer Überlegenheit eine Niederlage hinnehmen. Auch im Pokalspiel verschlief unsere "Erste" den Start in die Begegnung und lag bereits mit zwei Toren im Hintertreffen, ehe die letztlich erfolgreiche Aufholjagd gestartet werden konnte.

Heute steht mit dem Heimspiel gegen den FSV Salmrohr II der nächste Härtetest auf dem Programm. Im Hinspiel gab es gegen den mit zahlreichen Oberligaakteuren verstärkten Kader eine deutliche Niederlage zu verkraften. Auch heute wird es interessant zu beobachten sein, welche Spieler beim Gast auflaufen werden. Die stark abstiegsgefährdete erste Mannschaft der Salmrohrer ist nach zwei Siegen zuletzt auf jeden Fall wieder im Aufwind.

Verzichten muss Trainer Karl-Heinz Gräfen heute auf Stammkeeper Björn Griebler, Abwehrkante Kili Schmitges und Offensivkraft Dennis Dusemund. Dafür kehrt mit Tim Jakobs nach auskurierter Verletzung eine Alternative für den Angriff zurück in den Kader.

Beim Duell zweier spielstarker Mannschaften ist heute ein interessantes Duell bei eisigen Temperaturen zu erwarten. Kapitän Florian Blesius gibt mit der Devise: "Die Schmach aus dem Hinspiel wettmachen!", die Richtung vor. Anpfiff in der Werner Kalle ARENA ist heute um 14.30 Uhr. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Dominik Franklin.

Wer trotz der Kälte Lust auf zwei Spiele in Folge hat, sollte bereits um 12.15 Uhr den Weg zum Zeltinger Sportgelände finden. Dann trifft nämlich unsere zweite Mannschaft auf die SG Thalfang II.

 

... lade FuPa Widget ...

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Login Box

SVZR Intern