• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1.Mannschaft (Bezirksliga West)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig auf FuPa 2.Mannschaft (Kreisliga B)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig II auf FuPa
Montag, 25 April 2011
Montag, 25 April 2011 23:44

5:1-Heimsieg gegen die SG Hundheim

Der SVZ konnte am 25. Spieltag einen Dreier gegen die SG aus Hundheim einfahren. Einmal mehr startete die Heimmannschaft recht durchwachsen in die Partie und geriet nach 20.Minuten durch Heiko Pfeiffer in Rückstand. Die Elf von Max Keller hatte an diesem warmen und sonnigen Samstagnachmittag hart zu kämpfen, um richtig in das Spiel zu finden. Nach einigen Einzelaktionen durch Michael Kappes und Dennis Dusemund, die durch den gegnerischen Torwart pariert werden konnten, suchte die Mannschaft des SVZ vermehrt ihre Chance nach Standardsituationen. In der 24. Minute bereits fand eine Ecke von Dennis Dusemund den Kopf von Manuel Busch, der den Ball an den Außenpfosten köpfte. Den Abpraller konnte Michael Kappes locker mit links einschieben. Bis zur Halbzeit passierte nichts Nenneswertes, sodass die beiden Mannschaften mit einem 1:1-Unentschieden in die Kabinen gingen. Trainer Keller war nicht besonders erfreut über die Leistung seiner Mannschaft und versuchte in der Halbzeitansprache seine Mannschaft zu motivieren, um das Spiel in der zweiten Halbzeit aktiver zu gestalten. Es dauerte von nun an keine fünf Minuten, ehe der Libero Michael Roth nach einem herrlichen Doppelpass zur 2:1-Führung einschießen konnte. Tim Jakobs erhöhte vier Minuten später nach toller Einzelleistung auf 3:1. Die SG Hundheim haderte mit sich selbst und dem Schiedsrichter, der nach wiederholtem Meckerns einen Spieler der SG mit Gelb-Rot vom Platz stellte. In der 61. Minute gab es eine Schrecksekunde für den SVZ. Der Spieler Tobias Geller ging nach einem harten Tackling des Gegners zu Boden und konnte nicht mehr weiterspielen. Die Verletzung war so schlimm, dass er auf direktem Weg ins Krankenhaus gebracht wurde. Nach diesem Schock wurde weitergespielt. Die Mannschaft des SVZ drängte nun darauf, dass Spiel zu entscheiden. In der 75. Minute wurde Tim Jakobs mustergültig bedient und schob zum 4:1 ein. Den Schlusspunkt setzte Helmut Maurer in der 84. Minute, als er den Ball im zweiten Versuch über die Linie brachte. Das Spiel wurde einige Minuten später abgepfiffen.

 

Fazit: Die Mannschaft von Max Keller musste erneut einem Rückstand hinterherlaufen, bewies aber erneut eine große Moral. Die gesamte Mannschaft zeigte vor allem in der zweiten Halbzeit ihr wahres Gesicht und gewann verdient mit 5:1 gegen die SG Hundheim. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Fans, die uns bei den heißen Temperaturen immer wieder angefeuert haben! Diese Unterstützung braucht die Mannschaft unbedingt auch im nächsten Auswärtsspiel gegen den SV Wittlich. Dort bahnt sich eine brisante Partie an. Schließen möchte ich diesen Beitrag mit einigen Worten an unseren verletzten Spieler: "Tobi, wir wünschen dir alles Gute und gute Besserung!!!"

1. Mannschaft (Bezirksliga West)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig auf FuPa 2. Mannschaft (Kreisliga B)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig II auf FuPa

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Neuste Beiträge

E-Jugend

E-Jugend

19. August 2021

Login Box

SVZR Intern