• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
... lade FuPa Widget ...
Herzlich Willkommen beim SV Zeltingen-Rachtig
Freitag, 10 Oktober 2014 16:50

Rückenwind mitnehmen

Erste trifft auf offensivstarke Wallenborner

Sieben Zähler aus den vergangenen 3 Spielen lautet die positive Bilanz unserer ersten Mannschaft in den vergangenen Wochen. Die letzte Niederlage ist sogar schon über einen Monat her und datiert vom 4. Spieltag mit dem 2-1 bei der SG Alfbachtal. Doch nichts ist so alt wie der Erfolg von gestern und so gilt es die vergangenen Spiele abzuhaken und den Blick nach vorne zu richten. Am Sonntag kann sich unser Team von den guten Leistungen zuletzt nichts mehr kaufen, sondern muss erneut 100% Einsatz, Leidenschaft und Willen auf den Platz bringen, um gegen die Gäste aus Wallenborn bestehen zu können. Diese reisen mit der Empfehlung von bereits 19 erzielten Treffern an und verfügen mit Sebastian Zimmer (8Tore) und Nicolas Clausen (7 Tore) über ein herausragendes Offensivduo. Ein weiterer Blick in die statistische Abteilung ist ebenfalls aussagekräftig. Alle ihre sieben Zähler errangen die Vulkaneifler auf fremdem Geläuf. In der Auswärtstabelle belegt der Mitaufsteiger damit einen starken vierten Tabellenplatz. Nur zuhause läuft es derzeit nocht nicht optimal für das Team von Trainer Stefan Zimmer. Zuletzt trat der Gast zweimal in den derzeit scheinbar ungeliebten heimischen Gefilden an und musste sich der SG Irsch (0-4)  und zuvor der SG Wittlich (2-4) jeweils geschlagen geben. Doch nun dürfen die Wallenborner wieder reisen und da ihnen das so gut liegen, werden sie auch am Sonntag mit aller Macht versuchen an der Mosel erfolgreich zu sein. 

alt

Derzeit gut in Form und zuletzt mit dem Siegtreffer in Lüxem: Angreifer Max Keller

Unser Team benötigt wieder Geduld und darf sich nicht selbst zu sehr unter Druck setzen. Zunächst gilt es wieder die einfachen Dinge zu machen, sich über defensive Stabilität und gutes Zweikampfverhalten ins Spiel zu bringen.

Die Partie in Zeltingen beginnt am Sonntag um 14.30 Uhr und steht unter der Leitung von Schiedsrichter Niclas Berg.

Um 12.15 Uhr empfängt zuvor unsere zweite Mannschaft am 9. Spieltag der Kreisliga B den SV Blankenrath. Eine sehr schwere Aufgabe für das Roth-Team, das jedoch alles versuchen wird erfolgreich zu sein.

Der sportliche Abschluss des Tages ist wie gewohnt unserer dritten MAnnschaft vorbehalten. Um 16.45 Uhr trifft das Team von Steven Maurer in Zeltingen auf die zweite Mannschaft vom SV Rot Weiss Türcgücü Wittlich.

Wir wünschen allen unseren Teams viel Erfolg und den hoffentlich zahlreich erscheinenden Zuschauern viel Vergnügen!

 

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Login Box

SVZR Intern