News

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1.Mannschaft (Bezirksliga West)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig auf FuPa 2.Mannschaft (Kreisliga B)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig II auf FuPa
Mittwoch, 25 Februar 2015
Mittwoch, 25 Februar 2015 01:00

Erste erkämpft wichtigen Punkt zum Auftakt

2-2 in Mehring - Vier Tore nach Standards

Im ersten Punktspiel nach der Winterpause trat unsere erste Mannschaft zum Nachholspiel des 16. Spieltages beim SV Mehring II an.

Unser Team fand gut in die Partie und übernahm zu Beginn die Initiative. Der Gegner zog sich zumeist in die eigene Spielhälfte zurück und überließ unseren Jungs Ball und Raum. Durch schnelle Ballpassagen, häufig vorgetragen über unsere linke Angriffsseite, kam unser Team immer wieder aussichtsreich an den gegnerischen "Sechszehner". Doch leider wollte der finale Pass nicht gelingen und auch die wenigen Abschlüsse aus der Distanz brachten keinen Erfolg. 

Die größte Chance unserer Mannschaft in Durchgang eins ergab sich nach einem langen Ball in den Strafraum für Max Keller Mitte der ersten Halbzeit. Dessen Schuss klatschte jedoch leider nur an die Unterkante der Latte, sodass es zunächst beim 0-0 blieb. 

In den letzten Minuten vor dem Pausenpfiff wurden die Gastgeber ihrerseits aktiver. Über ihren stark aufspielenden Spielgestalter Markus Schottes versuchten die Mehringer über schnelle Konter zum Abschluss zu kommen. In einer dieser Situationen bekam die Rheinlandligareserve einen Freistoß aus dem Halbfeld in halbrechter Position zugesprochen. Die von Schottes scharf und mit Schnitt hereingebrachte Freistoßflanke fand in Lukas Müller ihren Abnehmer und so stand es rund fünf Minuten vor der Pause 1-0 für die Heimelf.

Nach dem Wechsel wirkte das Spiel unserer Elf nicht mehr so durchdacht, allerdings war bei den Jungs in jeder Minute der Wille zu erkennen. In der nun offeneren Partie war es schließlich unserem Mittelfeldmotor Christian Lichter, der in dieser Partie aufgrund des krankheitsbedingten Ausfalls von Max Wilbert zunächst in der Innenverteidgung beginnen musste, vorbehalten mit einem fulminanten Freistoßkracher aus rund 25 Metern für den umjubelten Ausgleich zu sorgen (70. Minute). 

Unser Team konnte das Momentum jedoch nicht nutzen, vielmehr wurden die Gastgeber wieder aktiver in ihren Offensivbemühungen. Angetrieben vom überragenden Schottes erspielten sich die Mehringer einige Standardsituartionen, welche der zuletzt genannte Spieler in der 80. Spielminute sehenswert zur erneuten Mehringer Führung nutzte. 

Im Anschluss bot sich der Heimelf die große Chance zur erneuten Führung. Nachdem Torwart Björn Griebler eine Mehringer Großchance stark an den Pfosten lenkte, setzte ein Mehringer Angreifer den Abpraller aus zwei Metern Entfernung an die Latte - Wahnsinn!

Unser Team glaubte weiterhin an die Möglichkeit zurückzukommen und warf alles nach vorne. Der Mut der Verzweifelung wurde schließlich belohnt, als der engagiert aufspielende Daniel Dusemund in der Nachspielzeit einen letzten engagierten Antritt in den gegnerischen Strafraum wagte und dort regelwidrig von den Beinen geholt wurde.

Trotz heftiger Proteste der Mehringer Spieler blieb Schiedsrichterin Naemi Breier bei ihrer Entscheidung - Strafstoß für den SV Zeltingen-Rachtig. Da der etatmäßige Elfmeterschütze Jonathan Kuhn fünf Minuten zuvor nach wiederholtem Foulspiel bereits mit gelb-roter Karte des Feldes verwiesen worden war, übernahm Alex Kappes die Verantwortung und verwandelte sicher zum wichtigen 2-2 Ausgleich in der 93. Spielminute. Riesenjubel bei Spielern, Trainern und Fans des SVZR. Ein turbulentes Spiel hatte einen versöhnlichen Ausgang gefunden. Mit einem Auswärtspunkt zum Start lässt sich allemal leben. Die Mannschaft bewies in einem schwierigen Match Moral und verdiente sich in Unterzahl den einen Punkt redlich. Weiter so, Männer!

 

1. Mannschaft (Bezirksliga West)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig auf FuPa

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Neuste Beiträge

E-Jugend

E-Jugend

19. August 2021

Login Box

SVZR Intern