Freitag, 25 August 2017
Freitag, 25 August 2017 18:51

Reizvolles Moselduell in Zeltingen

"Erste" empfängt die SG Zell

Eine durchaus reizvolle Partie erwartet die Zuschauer am Sonntag in Zeltingen. Mit der Heimelf und den Gästen aus Zell treffen zwei in der jungen Saison noch verlustpunktfreie Teams aufeinander. Zuvor misst sich unsere zweite Mannschaft mit der Reserve der SG Thalfang.

Absolutes Spitzenspiel in Zeltingen...so oder so ähnlich könnten die Schlagzeilen lauten, wenn wir nicht Ende August, sondern Ende April schreiben würden. Mit unserem SV Zeltingen und den Gästen aus Zell treffen der Tabellenführer und sein erster Verfolger aufeinander. Doch nach lediglich zwei gespielten Spieltagen ist das Tableau natürlich noch wenig aussagekräftig und die Favoritenbürde in der Liga haben andere Teams zu schultern. Trotz alledem möchten am Sonntag natürlich gerne beide Teams ihren gelungenen Saisonstart vergolden. Sechs Punkte aus zwei Partien klingt gut - neun Punkte aus drei Partien noch wesentlich besser.

Unsere Gäste aus Zell, die seit einigen Jahren von Özgür Akin trainiert werden, der aktuell auch wieder selbst die Fußballstiefel schnürt, hatten vor der Spielzeit die Abgänge einiger erfahrener Akteure zu verkraften und setzen nun auch vermehrt auf junge Nachwuchskräfte. Entsprechend zurückhaltend fiel dann auch das ausgegebene Saisonziel "Klassenerhalt" aus. Doch die Mannschaft scheint schneller zu funktionieren als erwartet. Mit zwei Siegen aus den ersten beiden Partien fuhr das junge Team die Maximalausbeute ein. Dabei schlugen die Zeller am ersten Spieltag die SG Salmbachtal mit 6:3 und legten eine Woche später zuhause mit dem identischen Ergebnis gegen die SG Niederkail nach. Siege machen selbstbewusst - auch am Sonntag ist mit einem forschen, offensivstarken Gegner in Zeltingen zu rechnen.

Unsere Jungs zeigten ebenfalls zwei souveräne Auftritte zum Rundenstart. Dem Kantersieg gegen den SV Dörbach folgte am vergangenen Sonntag die letztlich abgeklärt gemeisterte Geduldsprobe in Berglicht gegen die SG Thalfang. Während solch eine Partie im vergangenen Jahr mit großer Wahrscheinlichkeit aufgrund von steigender Nervosität und fehlender Ruhe noch verloren gegangen wäre, bewahrten unsere Jungs, trotz des schwierigen Spielverlaufes und eines spielerisch nicht wirklich glücklichen Tages, die Ruhe und erzielten somit in der Schlussviertelstunde die entscheidenden Treffer. Dies war Zeichen einer neuen Qualität des Gräfen-Teams.

Mit der SG Zell wartet nun aber der erste echte Prüfstein auf unser Team. Trotz des frühen Zeitpunktes in der Saison hätten unsere Jungs sicherlich auch nichts dagegen, weiterhin die Tabellenspitze der Kreisliga A zu zieren. Die PS sind durchaus vorhanden, warten wir ab, ob die Jungs es schaffen, diese am Sonntag auch auf den Asph...Kunstrasen zu bringen.

Die Partie gegen die SG Zell beginnt am Sonntag um 14.30 Uhr in Zeltingen und steht unter der Leitung von Schiedsrichter Dominik Franklin.

Der Spielball der Partie unserer ersten Mannschaft wird dankenswerterweise von der Bäckerei Kunsmann in Zeltingen zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!

Zuvor, um 12.15 Uhr, empfängt unsere zweite Mannschaft die SG Thalfang II. Nach der Auswärtsniederlage in Blankenrath unter der Woche geht es für die Krämer-Elf darum, wieder in die Erfolgsspur zurückzufinden.

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Login Box

SVZR Intern