Donnerstag, 25 April 2013
Donnerstag, 25 April 2013 08:43

Home again!

Welcome back!

Noch sind drei Partien der Saison 2012/13 zu spielen und trotzdem laufen die Planungen für die kommende Spielzeit natürlich bereits auf Hochtouren! 
Dabei gibt es den ersten Erfolg zu vermelden: Mit Max Keller kehrt zur kommenden Spielzeit der erfolgreichste Zeltinger Torjäger der vergangenen 15 Jahre zurück. Max war als Spieler maßgeblich am A-Liga Aufstieg des Vereins im Jahr 2006 beteiligt und sicherte sich in den darauffolgenden Jahren gleich mehrfach die Torjägerkanone der Kreisliga A. 
Derzeit trainiert Max noch unseren Ligakonkurrenten aus Bernkastel-Kues. 
Im Sommer folgt dann, nach rund eineinhalbjähriger Abwesenheit, die Rückkehr des 31-jährigen Lehrers als Spieler zum SV Zeltingen-Rachtig. Wir wünschen Max von dieser Stelle alles gute für die restlichen Spiele bei seiner aktuellen Aufgabe und hoffen ab Sommer dann wieder einige Keller-Tore in Zeltingen bejubeln zu können!

 

alt
Willkommen zuhause!
Donnerstag, 25 April 2013 08:16

Ziel: Unklarheiten beseitigen!

Erste und Dritte zuhause - Zwote auf dem Hunsrück!

Sieg Pflicht!

Unsere erste Mannschaft  empfängt am Sonntag das Schlusslicht aus Klausen in Zeltingen.  Nach der bitteren Niederlage in Reil am vergangenen Wochenende ist ein Erfolg Pflicht für unser Team um nicht noch in den letzten beiden Partien der Saison in den Abstiegskampf verwickelt zu werden. Wie viele Mannschaften nach der Saison den bitteren Gang in die B-Liga antreten müssen hängt unter anderem davon ab, wie viele Teams aus der Bezirksliga in die Kreisliga A Mosel absteigen. Jedoch könnte es dieses Jahr bis zu vier Mannschaften in der Kreisliga A "erwischen". Viertletzter ist aktuell die SG Reil mit nur noch vier Zählern Rückstand auf unsere Mannschaft. Um etwas entspannter in die letzten Partien der Saison zu gehen, sollten unsere Jungs also am Sonntag wieder ihr positives Gesicht zeigen und mit drei Punkten für Entspannung in der Tabelle sorgen!

Die Partie in Zeltingen beginnt um 14.30 Uhr und steht unter der Leitung von Schiedsrichter Arianit Besiri.

Deckel drauf machen...

Ein Erfolg fehlt unserer Zwoten noch, um das Saisonziel Klassenerhalt zu erreichen. Sollten die auf Abstiegsplätzen liegenden Teams aus Hahn und Berglicht ihre Partien verlieren, wäre der Klassenerhalt sogar ohne eigenes Zutun geschafft. Um jedoch nicht auf andere Plätze schielen zu müssen, wäre es ratsam beim schweren Auswärtsspiel in Bischofsdhron entsprechend Gas zu geben um einen oder sogar drei Zähler mit an die Mosel zu bringen.

Die Partie in Bischofsdhron beginnt am Sonntag um 14.30 und wird geleitet von Schiedsrichter Gerd Pfeiffer.

Platz verteidigen

Unsere dritte Mannschaft ist Tabellenführer des Tabellenmittelfeldes der Kreisliga C! Als Tabellensiebter spielen die Jungs von Tobi Krämer eine tolle Saison und sollten sich das Ziel setzen diese ordentliche Platzierung bis zum Ende zu verteidigen. Damit dies glingt ist zunächst am Sonntag ein Sieg gegen den SV Niederemmel III Pflicht. Die Partie in Zeltingen beginnt um 12.15 und wird geleitet von Schiedsrichter Marc Schruden.

Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg und den Zuschauern spannende Spiele und viele Tore!

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Neuste Beiträge

E-Jugend

E-Jugend

19. August 2021

Login Box

SVZR Intern