Freitag, 05 April 2013
Freitag, 05 April 2013 08:27

Das kommende Wochenende...

...hält zwei schwere Auswärtshürden für unsere Teams bereit!

Zwote ohne Druck als Underdog

Die zweite Mannschaft um Trainer Michael Leyendecker tritt auswärts auf dem Kröver Berg an. Mit dem TuS Kröv wartet der aktuell Tabellendritte auf unser Team. Die Kröver stehen unter dem Zwang die Partie unbedingt gewinnen zu müssen, wollen sie noch irgendwie in den Kampf um Relegationsplatz zwei eingreifen.

Unsere Jungs hingegen haben in den letzten drei Partien wichtige Zähler gesammelt und konnten somit ihre Position im Mittelfeld der Tabelle etwas festigen. Daher fahren wir nicht mit der Pistole auf der Brust nach Kröv, sondern können dem Spiel relativ entspannt entgegen sehen und versuchen den klaren Favoriten möglichst lange zu ärgern.

Die Partie in Kröv beginnt am Sonntag um 14.30 Uhr. Schiedsrichter der Begegnung ist Markus Botzet.

Erste klarer Außenseiter 

Nachdem in der vergangenen Woche mit der SG BuMaHa ein Aufstiegsfavorit seine Visitenkarte in Ürzig abgab, reisen unsere Jungs nun zum absoluten Topfavoriten nach Salmrohr. Gegen den Tabellenführer aus dem Salmtal wäre alles andere als eine NIederlage eine riesige Überraschung. Mehr als doppelt so viele Punkte wie unser Team konnte sich die Oberliga-Reserve im bisherigen Saisonverlauf erspielen. 

Wie sich ein dreifacher Punktgewinn anfühlt, wissen bei uns nur noch die älteren Spieler... :-) Spass beiseite, mittlerweile beträgt die sieglose Zeit über fünf Monate. Dies zehrt natürlich an den Nerven aller Beteiligter, nicht zuletzt unserer Spieler. Dass diese Negativserie ausgerechnet  beim Auswärtsspiel beim Tabellenführer reißt, ist ungefähr so realistisch wie der Klassenerhalt von Greuther Fürth. Allerdings ist das Schöne am Fußball, dass Dinge oft ganz anders kommen als man denkt. Auch das Spiel am Sonntag in Salmrohr muss zunächst gespielt werden und startet mit einem Spielstand von 0-0. Zu verlieren hat unser Team sowieso nicht viel, niemand rechnet mit uns!

Arsch aufreißen und schauen was bei rum kommt!

Die Partie auf dem Salmrohrer Kunstrasen startet am Sonntag erst um 15 Uhr und steht unter der Leitung von Schiedsrichter Marco Thees.

Unsere dritte Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei!

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Neuste Beiträge

E-Jugend

E-Jugend

19. August 2021

Login Box

SVZR Intern