News

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1.Mannschaft (Bezirksliga West)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig auf FuPa 2.Mannschaft (Kreisliga B)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig II auf FuPa

Unglückliche Niederlage in Binsfeld

29 Mär 2011
3491 mal

Stark ersatzgeschwächte Erste Mannschaft verpasst unglücklich einen Sieg in der Eifel!

Eine starke, aber leider nicht mit drei Punkten belohnte Leistung zeigte unsere Erste am Sonntag in Binsfeld.  Von Beginn an bestimmte die Keller-Elf, die neben dem an einer im Platten-Spiel erlttenen Oberschenkelzerrung laborierenden Tim Senftinger auch auf den verletzten  Michael Kappes und den in Amerika befindlichen Robert Baum verzichten musste, das Spielgeschehen. Der agile Tim Jakobs sorgte in der Spitze für Gefahr und hatte mehrfach die Führung auf dem Fuss. Bärenstark heute unsere Defensive um den sehr umsichtig und sicher agierenden Michael Roth auf dem Liberoposten. Nach dominant geführten 30 Minuten in denen lediglich der Treffer fehlte konnten sich die Gastgeber vor der Halbzeit befreien und den ein oder anderen Angriff auf unser Gehäuse starten, ohne jedoch gefährlich zu werden. Kurz nach der Halbzeit dann der Paukenschlag. Björn Griebler setzt mit einem seiner gefürchteten weiten Pässe Florian Blesius in Szene und dieser lässt mit einem gefühlvollen Lupfer dem Torwart von Binsfeld keine Chance. Die hoch verdiente 1-0 Führung für unsere Elf. Binsfeld spielte immer ruppiger und stieg teilweise sehr rüde ein. Leider blieb der unglücklich agierende Schiedsrichter seinem Stil aus Hälfte eins treu und verzichtete auf Verwarnungen. Nach und nach entglitt im die Partie. Unsere Mannschaft zeigte in der Folge teilweise tolle Kombinationen und kam zu einigen 100% Torchancen. Doch leider wollte der zweite oder gar dritte Treffer nicht fallen. Eigenes Unvermögen gepaart mit einer guten Leistung des Binsfelder Keepers waren uns heute im Weg. In der 70 Minuten dann der nächste Verletzte: Nach einem Zweikampf knickt Manuel Busch um und muss mit einem geschwollenen Knöchel ausgewechselt werden. Die anschließende kurzzeitige Konfusion führt zu einem Binsfelder Eckball. Nach einer unübersichtlichen Situation, welche der Schiedsrichter aus über 20 Metern Entfernung !!! verfolgte, rissen zwei Binsfelder Spieler die Arme hoch und jubelten, woraufhin der Schiedsrichter auf Tor für die Heimelf entschied. Björn Griebler beteuert das der Ball, den er sicher hatte auf der Linie lag. Mit Sicherheit eine schwierige Entscheidung, aber ohne es selbst gesehen haben zu können, nur auf Zuruf der jubelnden Heimelf auf Tor zu entscheiden, ist schon mehr als fragwürdig.

Nach dem Ausgleich spielten die Binsfelder ihren einzigen schönen Spielzug der Partie und gingen durch Stefan Metzen in Führung. Der Spielverlauf war auf den Kopf gestellt. Doch unsere Elf berappelte sich wieder und konnte durch den starken Florian Blesius den Ausgleich erzielen. Doch an diesem Tag war der Fussballgott wohl gegen uns. Nach einem Binsfelder Freistoss traf ein Verteidiger der Heimelf mit dem vierten Binsfelder Torschuss der Partie zum Siegtreffer. Riesen Enttäuschung bei unseren Jungs. Doch angesichts der wirklich tollen gezeigten Leistung gilt es den Blick nach vorne zu richten und das nächste Spiel erfolgreich zu gestalten. Vielen Dank noch an unsere beiden AH-Spieler Bernd Franzen und Bernd Jacoby, die sich aufgrund des Personalmangels für die Partie zur Verfügung stellten.

Letzte Änderung am Dienstag, 29 März 2011 19:21
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
1. Mannschaft (Bezirksliga West)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig auf FuPa 2. Mannschaft (Kreisliga B)
... lade FuPa Widget ...
SV Zeltingen-Rachtig II auf FuPa

SV Zeltingen-Rachtig. Ihr Sportverein im Herzen der Mittelmosel

 

Beliebte Artikel

Neuste Beiträge

E-Jugend

E-Jugend

19. August 2021

Login Box

SVZR Intern